Frauen helfen Frauen Filder e.V.

Spenden

SIRIUS Steuerberatungsgesellschaft verzichtet auf Weihnachtsgeschenke

06.12.2018

Die Belegschaft der SIRIUS Steuerberatungsgesllschaft mbH in Filderstadt hat beschlossen, auf Weihnachtsgeschenke zu verzichten und stattdessen den Betrag dem Verein Frauen helfen Frauen Filder e.V. zu spenden. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken.

Große Kleiderspende vom dm Markt in Filderstadt-Plattenhardt

26.11.2018

Jetzt kann der Winter kommen! Ende November erhielten wir vom dm Markt in Filderstadt-Plattenhardt eine große Kinderkleiderspende. Unsere Kinder im Frauen- und Kinderschutzhaus Filder können sich nun über warme Mützen, Strumpfhosen, etc. freuen. Herzlichen Dank an den dm Markt!

Spende der Wellness-Oase Leinfelden

04.10.2018

Ein riesiges Dankeschön an Frau Senada Leinmüller, die beim SchätzeLE Markt am 15.09.2018 in Leinfelden Massagen zugunsten des Frauen- und Kinderschutzhauses Filder angeboten hat. Frau Leinmüller hat uns einen Betrag in Höhe von 100 € überreicht. Vielen Dank!

Spende der Student/innen der Dualen Hochschule Karlsruhe

02.10.2018

Herzlichen Dank an die Studentinnen und Studenten der Dualen Hochschule Karlsruhe, die einen Teil der Aufwandsentschädigung für ihre Blutspende an unser Frauen- und Kinderschutzhaus gespendet haben. So wurde in doppelter Hinsicht etwas Gutes getan und wir freuen uns sehr darüber.

Spende zum Opferfest

02.10.2018

Ein herzliches Dankeschön an Familie Türk aus Ostfildern die unsere Frauen und Kinder auch in diesem Jahr mit einer Fleischspende zum Opferfest (Eid ul Adha) bedachte.

Familie Türk spendete 15 Kilogramm Rindfleisch, die sie als Hackfleisch in einzelne handliche Päckchen liebevoll verpackte, damit wir es an alle Frauen verteilen konnten.

Wir freuen uns immer sehr, wenn jemand an uns denkt und die Frauen freuen sich über die Bereicherung in ihrem Speiseplan.

Spendenübergabe der Praxis „Im Einklang“, Filderstadt

06.08.2018

Wir freuen uns über die Spende in Höhe von 250 €, die uns von der Praxis „Im Einklang“, vertreten durch Frau Elisabeth Jagfeld, übergeben wurde.

Gesammelt wurde das Geld von den Teilnehmerinnen des regelmäßigen Meditationsangebotes in der Praxis „Im Einklang“, die anstatt eines Teilnahmebeitrages einen Betrag für Frauen helfen Frauen Filder spenden.

Wir freuen uns sehr darüber und werden das Geld in unserer Notfallkasse verwenden. Daraus unterstützen wir Frauen unbürokratisch bei finanziellen Engpässen. Sei es eine Fahrkarte zum Arzt, eine Übersetzungsgebühr für ein Dokument, ein kleiner Vorschuss bis Leistungen vom Jobcenter fließen oder wenn der Partner das Konto gesperrt hatte… Bedarf gibt es in vielfältigen Notsituationen!

Auf dem Foto:

Von links: Bettina Karst (Geschäftsstelle FhF), Elisabeth Jagfeld (Praxis im Einklang), Vera Bümlein-Lees (Vorstand FhF)

Spende der Siedler-Stiftung

23.07.2018

Auch in diesem Jahr erhielten wir einen Teil der Jahresspende der Stiftung Selbsthilfe-Siedlergenossenschaft Bonlanden. Das Geld werden wir für die Anschaffung von Werkzeugen fürs Haus und den Garten verwenden. Auch im Frauenhaus muss die Hecke geschnitten, Löcher gebohrt und das Eine oder Andere repariert werden. Unser Hausmeister, aber auch die Mitarbeiterinnen und Bewohnerinnen freuen sich über das neue Werkzeug. Vielen Dank!

Die Kinder vom Frauenhaus sagen herzlichen Dank

06.08.2018

an alle Spender und Spenderinnen, die mit ihren kleinen oder größeren Geldbeträgen unsere Spendenhäuschen gefüllt haben.

Dieser Dank gilt auch den vielen Läden und Geschäften auf den Fildern, die bereit waren, die Häuschen wieder bei sich aufzustellen.

Es ist 2017 ein Betrag von 681,48 € erzielt worden.

Hiervon konnten Geburtstags– und Weihnachtsgeschenke sowie Ausflüge für die Kinder im Frauenhaus finanziert werden. Ebenso konnten Fahrtkosten und Eintritte z.B. ins Schwimmbad und in den Zoo übernommen werden.

Spenden und Dank im Jahr 2017

23.07.2018

Unsere Arbeit für gewaltbetroffene Frauen und ihre Kinder wäre nicht möglich und effektiv ohne ein großes Ausmaß an Unterstützung durch Behörden, Institutionen und von vielen Einzelpersonen.

Diese Unterstützung erfahren wir durch Geld- und Sachspenden als auch durch engagiertes Eintreten für unsere Ziele sowie das Verständnis für die betroffenen Frauen und Kinder. Besonders dann, wenn unbürokratisches schnelles Handeln und Entscheiden notwendig ist, sind wir auf finanzielle und ideelle Ressourcen angewiesen.

Wir danken all unseren Kooperationspartner_innen, allen Sach-, Geld- und Zeitspender_innen sowie den kommunalen Entscheidungsträger_innen und Politiker_innen, die sich für unsere Arbeit einsetzen ganz herzlich.

 

Für Geld- und Sachspenden im Jahr 2017 bedanken wir uns im Besonderen bei:

 

Scholze-LAVA Consulting GmbH, 70771 Leinfelden-Echterdingen

Securitas GmbH Aviation Service International, 60528 Frankfurt

Kath. Kirchengemeinde St. Raphael, 70771 Leinfelden-Echterdingen

Flughafen Stuttgart GmbH, 70624 Stuttgart

Stiftung der Selbsthilfe-Siedlergenossenschaft Bonlanden eG, 70794 Filderstadt

Event Service Stahl, 71069 Sindelfingen

 

Auch bei allen Spender_innen,  die nicht namentlich genannt werden möchten, bedanken wir uns herzlich!