Frauen helfen Frauen Filder e.V.

Unser Verein


Der Verein Frauen helfen Frauen Filder e.V. wurde 1994 von ehrenamtlichen Frauen aus Ostfildern, Filderstadt und Leinfelden-Echterdingen mit dem Ziel gegründet, ein Frauenhaus auf den Fildern zu schaffen sowie ein Beratungsangebot für Frauen in Gewaltsituationen einzurichten und die alltägliche Gewalt gegen Frauen öffentlich zu machen.

Dafür wurde im Jahr 1995 die Beratungsstelle für Frauen mit Gewalterfahrungen und im Jahr 2000 das Frauen- und Kinderschutzhaus Filder gegründet. Seit 2009 arbeiten wir als Interventionsstelle für die weiblichen Opfer nach einem Polizeieinsatz bei häuslicher Gewalt.

In der Beratungsstelle und im Frauen- und Kinderschutzhaus sind hauptamtliche Fachkräfte für die Arbeit mit den betroffenen Frauen und Kindern angestellt.

Der Verein Frauen helfen Frauen Filder e.V. dankt den Städten Leinfelden-Echterdingen, Filderstadt, Ostfildern, Neuhausen und Denkendorf sowie dem Landkreis Esslingen für die finanzielle Unterstützung unserer Arbeit. Unsere Arbeit wird überwiegend durch eine komplexe Mischfinanzierung des Landkreises und diesen Kommunen sowie dem Regierungspräsidium getragen.


Der Verein arbeitet in Selbstverantwortung und Selbstverwaltung mit einem ehrenamtlichen Vorstand, bestehend aus:

1. Andrea Koch-Widmann

2. Sieglinde Kopp

3. Hannelore Moll

Mitgliedversammlung wählen
ehrenamtlicher Vorstand
Finanz AG kontrollieren delegieren Öffentlichkeits AG geschäftsführende Konzeptions AG Personal AG Aufgaben Organisation FH an: Vereins AG
Hauptamtliche MITARBEITERINNEN
Beratungsstelle / Interventionsstelle Frauen- und Kinderschutzhaus Geschäftsstelle

Unser Netzwerk

Wir arbeiten in enger Kooperation mit dem regionalen Hilfenetz aller zuständigen Institutionen (Ordnungsamt, Ausländeramt, Sozialamt, Jugendamt), der Polizei, den Gerichten, dem Jobcenter, der Agentur für Arbeit, den involvierten Fachstellen (Psychologischer Beratung, Suchtberatung, Schuldnerberatung) sowie den Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen.

Dabei ist eine schnelle Hilfe und das Erreichen von Schutz und Sicherheit der betroffenen Frauen und ihrer Kinder unser oberstes Ziel. Ein personenbezogener Austausch mit anderen Stellen findet nur mit dem Einverständnis unserer Klientinnen statt.

 

Sie wollen uns finanziell unterstützen

Leider decken die öffentlichen finanziellen Zuwendungen des Landkreises, der Städte und Gemeinden nicht alle unsere Kosten. Daher freuen wir uns laufend über Ihre Unterstützung. Jeder noch so kleine Beitrag hilft uns weiter, damit wir Betroffene unterstützen können. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar und wir stellen auch gerne eine Spendenbescheinigung aus.

 

Frauen helfen Frauen Filder e.V.

Spendenkonto Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen

IBAN: DE86 6115 0020 0101 9743 96

BIC: ESSLDE66XXX

Bildungsspender

 

Unterstützen Sie unsere Arbeit über den Bildungsspender.

Jetzt spenden 

 

Spenden über betterplace.org

 

Unterstützen Sie unsere Arbeit über betterplace.org.

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Spenden über PayPal

 

Unterstützen Sie unsere Arbeit
über PayPal.

Sie wollen uns ehrenamtlich unterstützen

Wenn Sie Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit bei uns haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit der Geschäftsstelle auf.
Gerne gleichen wir Ihre Möglichkeiten mit unserem Bedarf ab und schauen wo Sie unsere Arbeit wie unterstützen können.

 

Sie wollen Mitglied werden

Ab dem Alter von 18 Jahren können Sie Mitglied in unserem Verein werden. Der jährliche Mindestbeitrag beträgt 6,- EUR.

Antrag Mitgliedschaft (PDF)


Sie suchen ein Praktikum

Das Frauenhaus bietet Studentinnen im Rahmen ihres Studiums oder Frauen im Rahmen einer Ausbildung ein Praktikum an. Damit möchten wir Einblicke in die verschiedenen Arbeitsbereiche des Frauenhauses ermöglichen. Die Dauer des Praktikums ist für sechs Monate angesetzt. Ihre Bewerbung richten Sie bitte direkt an die Geschäftsstelle.

 

Die Geschäftsstelle des Vereins befindet sich in der

Tübingerstr. 7

70794 Filderstadt (Bernhausen)

Tel.: 0711 / 78 24 896

Fax: 0711 / 79 49 486

E-Mail: geschaeftsstelle@frauenhelfenfrauenfilder.de

Unsere Bürozeit ist Montag, Dienstag und Donnerstag von 9 Uhr bis 12 Uhr.